Für das Funktionieren dieser Seite benötigen Sie JavaScript. Entweder Ihr Browser unterstützt kein JavaScript oder es ist bei manuell deaktiviert.

Ein schwedisches Erfolgsrezept!

Mit der innovativen Idee der „virtuellen Gehwettbewerbe“ und der Bewegungsformel „10‘000 Schritte täglich“ bewegt Tappa Schweiz erfolgreich Unternehmen und deren Mitarbeitende. Dies in mehrfacher Hinsicht:

Mehr Bewegung

Getreu dem Motto „Bewegung ist gesund“ mobilisieren sich die Teilnehmenden mit ihrem Team die 10‘000 Schritte täglich zu erreichen. Sie steigern dadurch ihr Bewegungsverhalten, indem sie häufiger die Treppe nehmen, Velofahren, Mittagsspaziergänge machen oder auch mehr Sport treiben. Die Teilnehmenden aktivieren sich selbst ganz nach ihren persönlichen Möglichkeiten und fühlen sich dadurch wohler, sind motivierter und leistungsfähiger.

Teamgeist und Kommunikation

Ein Gehwettbewerb mit Tappa Schweiz stärkt die Gemeinschaft und den Zusammenhalt am Arbeitsplatz. Gegenseitige Motivation sorgt nicht nur für Kommunikation, sondern schafft auch ein „Wir-Gefühl“, mit welchem sich die Mitarbeitenden noch lange nach dem Gehwettbewerb identifizieren werden.

Investition in die Gesundheit

Gesunde, leitungsstarke und motivierte Mitarbeitende sind weniger krank, verursachen dadurch weniger Kosten und sind für das Unternehmen produktiver. Mit einem Gehwettbewerb wird ihnen bewusst, wie positiv sich regelmässige Bewegung direkt auf ihre Gesundheit und ihr Wohlbefinden auswirkt. Ein Gehwettbewerb ist deshalb immer eine lohnende Investition - in gesundheitlicher wie auch in finanzieller Hinsicht!