Für das Funktionieren dieser Seite benötigen Sie JavaScript. Entweder Ihr Browser unterstützt kein JavaScript oder es ist bei manuell deaktiviert.

Roger Isenring, CEO:

„Ein wunderbares Gefühl! Besser könnt’ es gar nicht sein! Wir haben alle Ziele erreicht, wir sind von Davos nach Bern gelaufen, jeder hat mehr als 400 Kilometer zurückgelegt, keiner ist auf der Strecke geblieben und wir spenden 5’000 Franken an eine wohltätige Organisation – besser könnt’s doch wirklich nicht sein!“

Hier geht's zum Video und Bericht "Globonet goes Tappa"

Zurück